Elise-Mila-Energiebehandlung

Die Elise-Energie ist die Lebensenergie, die von der Seele zu Beginn einer Inkarnation hier auf Erden aufgenommen wird. Oft erschöpft sich diese Aufnahmefähigkeit innerhalb der vielen Inkarnationen, die du durchlebt hast und dadurch verringert sich die Vitalkraft und die Möglichkeit der Selbstheilung.

 

Elise kann über die sogenannte Blaupause im Lichtkörper nachgefüllt werden, wenn zuvor hinderliche Strukturen entfernt wurden.

 

In der Neuen Zeit kann dies auch über eine Einweihung der Heilungskanäle, nachdem sie von Engel Nathaniel aktiviert wurden, erfolgen.

 

Bei einer Sitzung geht es darum, durch Impulswellen (Mila-Wellen) im physischen Körper Energiebahnen und vor allem den Herzmeridian auszudehnen, zu reinigen und durchlässig zu machen für die Elise-Energie. Dies erleichtert dem physischen Körper die Aufnahme dieser hohen Liebesschwingung ohne dass er blockiert oder Symptome hervorruft. Dies ist besonders bei Menschen, die bereits sehr viel spirituelle Ausdehnung erfahren haben, oft ein energetischer "Schwachpunkt", denn häufig neigen Energetiker dazu, die Erdung zu vernachlässigen und den Körper als zu eng oder als Last zu empfinden. Bei einer bestehenden chronischen Erkrankung unterstützt die Elise-Energie den Genesungsprozess. Die Elise-Energie bringt die Gedanken zur Ruhe, Entspannung entsteht.

 

Des weiteren geht es bei dieser Behandlung auch um die Reaktivierung des axiotonalen Meridiansystems, durch das die Elise-Energie sowie die magnetische Liebesenergie aufgenommen werden kann. Dies sind Energien der Neuen Zeit.

 

Engel Nathaniel sagt: Erwarte nichts und sei bereit für alles!

 

 

Der Ausgleich für eine Elise-Mila-Behandlung beträgt

75 Euro (inkl. 19 % MwSt.)

Im Block mit 10 Behandlungen: 675 Euro anstatt 750 Euro

 

 

Solltest du gerne diese Heiltechnik erlernen, um sie für dich und andere anzuwenden, dann findest du unter der Rubrik Einweihungen nähere Informationen hierzu.